Massage 3c

Die 3c hat sich kurz vor Weihnachten noch ein Massage gegönnt. Unser sozialer Adventkalender vom Buchclub hat uns auf die Idee gebracht. Die Kinder genossen die Entspannung sehr.

Masken4b Advent2b

Fr.Reiberger hat den Klassen 2b und 4b weihnachtliche Masken genäht und geschenkt.

Vielen herzlichen Dank!

 

Advent1a  Advent2a Advent2b  Advent3b1  Advent4a  AdventS1  AdventS2  

 

Unsere Religionslehrerinnen Fr. Greiner und Fr. Kosch gestalteten mit den Kindern eine Weihnachtsstunde. Heuer durfte jede Klasse ihre eigene Weihnachtsfeier gestalten. In der letzten Religionsstunde vor Weihnachten feierten die Kinder mit selbstgebasteltem Friedenslicht, bauten gemeinsam eine kleine Krippe, lauschten der Weihnachtsgeschichte und natürlich wurden auch Kekse vernascht. 

In der 3b wurde sogar ein kleiner Christbaum geschmückt. Bei Weihnachtsliedern und Kerzenschein aßen die Kinder gemeinsam Lebkuchen. 

 

Nikolo2021

Auch heuer durften sich die Kinder wieder über Brioche Nikoläuse, gesponsert vom Elternverein freuen.

 

VIELEN DANK! 

Lesung 3c

Die Kinder der 3c durften am 13. Dezember bei der Online - Lesung von Sarah Welk dabei sein. Sie stellte ihr Buch "Weihnachten mit Opa" vor. Die Kinder waren total begeistert von der Geschichte und verfolgten ganz gespannt die Lesung.

Vielen Dank an den Buchclub, für diese tolle Möglichkeit. 

3a1 3a2

Passend zum Sachunterricht/ Heimatkunde führte die 3a vor dem Nationalfeiertag einen Lehrausgang in Großriedenthal mit folgenden Stationen durch:

- Spielplatz

- Weinkeller Wlcek (Weinflaschen - Gewölbe)

- Rundgang Friedhof

- Obstjause: Familie Waltner lud die Kinder zu einer Obstjause ein - auch ein frisch gebackener Apfelstrudel stand bereit! Herzlichen Dank dafür!

- Pfarrkirche

- Gemeindeamt: Fr. Vizebürgermeisterin Gertrude Täubler erzählte Wissenswertes über die Geschichte des Ortes sowie Eckdaten und Aufgaben der Gemeinde. Im Sitzungssaal gab es dann noch passend zur Jause, Traubensaft vom Herrn Bürgermeister. 

- Wanderung zur Aussichtsplattform Eisenhut

 

Es war wieder ein wunderbarer Vormittag!

Apfel1  Apfel2

Apfel3

Am 18.10 fand der Abschluss des Projektes "Apfel/ Zitrone" vom KFV mithilfe der Polizei Kirchberg statt. Beim Kreisverkehr durften die Kinder der 3.Klassen und der ASO die Geschwindigkeit der herannahenden Fahrzeuge kontrollieren und dem Tempo entsprechend rote oder grüne Fahnen schwenken. Einige Fahrzeuglenker wurden angehalten und die Kinder durften selbst gestaltete Urkunden an die Lenker verteilen. Wer sich an das Tempolimit hielt und alles richtig machte, bekam eine Urkunde mit einem Apfel. Die Lenker, die leider zu schnell dran waren, bekamen eine Urkunde mit einer Zitrone. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Sabine vom KFV und bei der Polizei Kirchberg, für die tatkräftige Unterstützung. 

Es war wieder ein toller Vormittag!

Sitzgelegenheit1  Sitzgelegenheit2

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unserem Elternverein für die neue, wunderbare Sitzgelegenheit. 

VIELEN DANK! 

Autorenlesung1 Autorenlesung2

Die beiden 4.Klassen holten sich die Autorin Silke Wolfrum in ihr Klassenzimmer. Sie las den Kindern aus dem Buch "Wir sind Superhelden FAST" vor.

Bläserklasse

In diesem Schuljahr haben sich 21 interessierte Schüler und Schülerinnen der 3. Klassen für die „Bläserklasse“, die in Zusammenarbeit mit der Musikschule Region Wagram geführt wird, gemeldet.
Gestartet wurde mit einem wöchentlichen Instrumentenkarussell, wo jeder die 6 Blasinstrumente kennenlernen und ausprobieren durfte.
So konnte schnell das Lieblingsinstrument gefunden werden, welches die musikbegeisterten Kids von nun an mit nachhause nehmen dürfen.
Ab jetzt wird fleißig in der Schule und daheim geübt!