Bus21

Die Klassen 2a und 3a nahmen an der Aktion "Meine Busschule" der AUVA teil. Am Freitag vorige Woche war das Team der AUVA mit den beiden Handpuppen Maxi und Lena bei uns zu Besuch. Mit der Aktion soll Unfällen im Schulbus, an der Haltestelle und auf dem Weg dorthin vorgebeugt werden. Durch praktische Beispiele, wie zum Beispiel einer Notbremsung des Busfahrers, wurden uns verschiedene Gefahrensituationen sehr anschaulich bewusst gemacht.

 

zu den Fotos