Werkstatt12

In der Woche vor den Osterferien veranstalteten wir wieder eine Osterwerkstatt an der Schule. Die Kinder wurden in Gruppen eingeteilt und wanderten den ganzen Vormittag von Station zu Station. Die Lehrerinnen der Volks- & Sonderschule hatten sich wieder tolle Stationen überlegt. Dieses Mal lautete das Thema: "Basteln zur Osterzeit" Die Kinder gestalteten Osterkarten, Ostersäckchen und Papierkarotten. Weiters wurden Küken und Ostereier gebastelt. 

Die Kinder konnten alle ihre gebastelten Schätze noch vor den Osterferien mit nach Hause nehmen. 

 

zu den Bildern

Workshop19

Am 27. und 28.März abends fand ein Eltern-Kind-Workshop zum Thema "Wer bin ich" bei uns an der Schule statt. Frau Alexandra Fraberger führte mit den Eltern und Kindern Wertschätzungsübungen zur Stärkung des "ICHs" durch. Kinder, die sich selbst achten, ihre Einzigartigkeit erkennen und an ihre eigenen Kräfte glauben, werden gesünder und selbstsicherer durch die Kindheit und später auch durch ihr Erwachsenenleben gehen.

Neben einer Fantasiereise mit Klangschalen wurden zum Beispiel die Übungen Pizza backen (Rückenmassage) oder Zauberpunkte finden (einen Punkt am Körper den man drückt um schöne Gedanken heraufzubeschwören) gemeinsam durchgeführt. 

zu den Bildern 

Biene3

Die 4a hat ihr Bienenprojekt fortgesetzt. Sie bauten einen Quadratmeter Wiesenblumen für die Bienen in unserem Schulgarten an. 

 

zu den Bildern

Verkehrserziehung1

Auch in diesem Jahr durften wir Herrn Inspektor Weiß wieder bei uns an der Schule begrüßen. Die Kinder erhielten zuerst ein wenig Theorieunterricht in der Klasse und danach ging es auch schon hinaus auf die Straße. Herr Inspektor Weiß und die Kinder drehten eine Runde durch die Stadt und probierten das vorher gelernte sofort aus. Die Kinder überquerten Zebrastreifen, unübersichtliche Straßenstellen und auch das richtige Verhalten im Bus wurde besprochen. 

Vielen Dank für den sehr informativen, lehrreichen und vor allem lustigen Vormittag! 

 

zu den Bildern

 

Musik1 Musik2

Wir haben Grund zum Feiern!

Jakob aus der 2b hat sehr erfolgreich am Landeswettbewerb "Prima la Musica" teilgenommen. In seiner Altersgruppe erreichte er in der Wertungskategorie Schlagwerk den fantastischen 1.Platz!

Die ganze Schule gratuliert dir ganz herzlich. Wir sind sehr stolz so einen tollen und erfolgreichen Musiker an unserer Schule zu haben. :) 

Texte9

Die 2a beschäftigte sich mit dem Thema Kuscheltiere. Die Kinder verfassten liebenswerte Texte und beschrieben darin ihr Lieblingskuscheltier. Passend dazu wurden wunderschöne Bilder gemalt. Einige der Texte plus Bilder finden Sie in unserem Fotoalbum. 

 

zu den Bildern 

Buchklub1

Vergangene Woche durften die Kinder der 3a und 4a am Workshop "Kinder erforschen Geschichte" gesponsert von der Firma Gas Connect Austria teilnehmen. Am Dienstag kamen zwei Workshopleiter des Buchklubs zu uns an die Schule, um viele Facetten der Erforschung von Geschichte zu vermitteln. Nach der offiziellen Begrüßung durften die Kinder sich bei Stationen wie Reliefplatten zusammensetzen, Feuer mit Feuersteinen machen, einen Liebesbrief aus dem 12.Jahrhundert übersetzen, Knochen eines menschlichen Skeletts ordnen, usw... als Archäologen versuchen. Gar nicht so einfach. 

Zum Abschluss bekamen die beiden Klassen noch viele Bücher zum Thema geschenkt. 

HERZLICHEN DANK für den sehr informativen Vormittag! 

 

zu den Bildern

WorkshopB13

Vergangene Woche durften wir zum zweiten Mal einen wunderbaren Workshoptag mit Fr.Fraberger verbringen. Beim letzten Mal ging es um Gefühle, Emotionen und wie man sie am besten zeigen und ausdrücken kann.

An diesem Vormittag drehte sich alles um das Thema Entspannung. Zuerst durften die Kinder ihre ganz persönlichen Entspannungsmethoden vorbringen. Danach las Fr. Fraberger eine Entspannungsgeschichte vor, die durch die Verwendung von Klangschalen unterstützt wurde. Zum Schluss durften die Kinder ihre ganz persönlichen Gedanken auf Papier bringen und ein passendes Bild malen. 

VIELEN DANK für den wunderschönen und vor allem entspannenden Vormittag. :) 

 

zu den Bildern 

 

Oper13

Letzen Freitag besuchten die 3.Klassen und einige Begleitpersonen die Staatsoper in Wien um sich die "Zauberflöte für Kinder" anzusehen. Jedes Jahr finden am Tag nach dem Opernball 2 Vorstellungen der Zauberflöte statt. In der noch vom Opernball gechmückten Staatsoper lauschten die Kinder den Stimmen von Papageno, Papagena, Pamina und Co. Nach einer wunderbar gelungenen Vorstellung durften die Kinder die Stars noch aus nächster Nähe bewundern und mit ihnen gemeinsam Fotos machen. 

Zusammengefasst war es ein wunderschöner Ausflug in die Staatsoper Wien und in die Welt der Oper. 

 

zu den Bildern 

Lehrerfasching

 

Wie jedes Jahr in unserer Schule haben wir uns heuer wieder verkleidet. Die Lehrerinnen waren als Minnie Maus, Indianderin, Fr. Dr. Lustig, Piratin, Lilo 1 und Lilo 2, Fr. Erdbeere, Fr.Hase, Fr. Rauchfangkehrer und als Hexe verkleidet.
In der großen Pause gab es vom Elternverein wieder je Kind einen Faschingskrapfen.
Die 2b und die S2 haben auch noch den traditionellen Faschingsmarkt-Besuch verkleidet absolviert. Die Kinder erfreuten sich an Zuckerwatte, anderen kleinen Naschereien und vor allem am Spielzeug sondieren, das sie dann am Nachmittag mit Mama oder Oma und Opa kaufen werden ;-))

 

zu den Bildern