Buchklub1

Vergangene Woche durften die Kinder der 3a und 4a am Workshop "Kinder erforschen Geschichte" gesponsert von der Firma Gas Connect Austria teilnehmen. Am Dienstag kamen zwei Workshopleiter des Buchklubs zu uns an die Schule, um viele Facetten der Erforschung von Geschichte zu vermitteln. Nach der offiziellen Begrüßung durften die Kinder sich bei Stationen wie Reliefplatten zusammensetzen, Feuer mit Feuersteinen machen, einen Liebesbrief aus dem 12.Jahrhundert übersetzen, Knochen eines menschlichen Skeletts ordnen, usw... als Archäologen versuchen. Gar nicht so einfach. 

Zum Abschluss bekamen die beiden Klassen noch viele Bücher zum Thema geschenkt. 

HERZLICHEN DANK für den sehr informativen Vormittag! 

 

zu den Bildern

WorkshopB13

Vergangene Woche durften wir zum zweiten Mal einen wunderbaren Workshoptag mit Fr.Fraberger verbringen. Beim letzten Mal ging es um Gefühle, Emotionen und wie man sie am besten zeigen und ausdrücken kann.

An diesem Vormittag drehte sich alles um das Thema Entspannung. Zuerst durften die Kinder ihre ganz persönlichen Entspannungsmethoden vorbringen. Danach las Fr. Fraberger eine Entspannungsgeschichte vor, die durch die Verwendung von Klangschalen unterstützt wurde. Zum Schluss durften die Kinder ihre ganz persönlichen Gedanken auf Papier bringen und ein passendes Bild malen. 

VIELEN DANK für den wunderschönen und vor allem entspannenden Vormittag. :) 

 

zu den Bildern 

 

Oper13

Letzen Freitag besuchten die 3.Klassen und einige Begleitpersonen die Staatsoper in Wien um sich die "Zauberflöte für Kinder" anzusehen. Jedes Jahr finden am Tag nach dem Opernball 2 Vorstellungen der Zauberflöte statt. In der noch vom Opernball gechmückten Staatsoper lauschten die Kinder den Stimmen von Papageno, Papagena, Pamina und Co. Nach einer wunderbar gelungenen Vorstellung durften die Kinder die Stars noch aus nächster Nähe bewundern und mit ihnen gemeinsam Fotos machen. 

Zusammengefasst war es ein wunderschöner Ausflug in die Staatsoper Wien und in die Welt der Oper. 

 

zu den Bildern 

Lehrerfasching

 

Wie jedes Jahr in unserer Schule haben wir uns heuer wieder verkleidet. Die Lehrerinnen waren als Minnie Maus, Indianderin, Fr. Dr. Lustig, Piratin, Lilo 1 und Lilo 2, Fr. Erdbeere, Fr.Hase, Fr. Rauchfangkehrer und als Hexe verkleidet.
In der großen Pause gab es vom Elternverein wieder je Kind einen Faschingskrapfen.
Die 2b und die S2 haben auch noch den traditionellen Faschingsmarkt-Besuch verkleidet absolviert. Die Kinder erfreuten sich an Zuckerwatte, anderen kleinen Naschereien und vor allem am Spielzeug sondieren, das sie dann am Nachmittag mit Mama oder Oma und Opa kaufen werden ;-))

 

zu den Bildern 

Lackenhof Schneelandschaft          Lackenhof Gruppenbild

 

Auch heuer waren wir wieder mit 77 Kindern und insgesamt 13 Begleitpersonen und zwei vollen Bussen in Lackenhof am Ötscher Schifahren. Dieser Schitag wird vom Land Niederösterreich gefördert.

Es war ein großer Erfolg und die Kinder hatten - wie jedes Jahr - sehr viel Spaß.
Die Anfänger fuhren am Nachmittag bereits am Zauberteppich hinauf und sausten dann schon in kleinen Bogen den Hang hinunter und das ganze bei Kaiserwetter, wie man den Bildern entnehmen kann.

Die Fortgeschrittenen flitzten den Hang hinunter, dass alle nur so staunten.

Für die große Hilfe der Väter und Mütter, die uns begleitet haben, ein riesengroßes Dankeschön !! Sie halfen beim Schi und Schuhe ausborgen, anziehen, zu Mittag bei der Essens- und Trinkensausgabe.....

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Bananenmilch1

Die 4a bereitete im Englischunterricht leckere Bananenmilch zu. Mit frischen Zutaten und viel Liebe und Engagement bei der Zubereitung schmeckte die Milch gleich noch ein Stückchen besser. Die Milch wurde natürlich bis auf den letzten Schluck ausgetrunken. 

Vogel1

Die 4a beschäftigte sich im Technischen Werken in den letzten Wochen mit der Herstellung von Vogelfutterstellen. 

Mit viel Freude und Engagement wurden wunderschöne Futterstellen hergestellt. Da freuen sich die Vögel im Garten ganz bestimmt! 

 

zu den Bildern 

Appollonia2

IMG 3722 640x480  Kinderpolizei

 

Frau Polizistin Julia Zimmermann ist in den zweiten Klassen und der S2 gewesen, um die Bewerbungsbögen der Kinder auszufüllen. Danach mussten die Kinder ein kleines Quiz zum Thema Verkehrssicherheit lösen. Als Abschluss bekamen sie einen Ausweis, der sie zum Kinderpolizisten ernennt.

Die Stunde war sehr schön und Danke an Fr. Polizistin Zimmermann. 

Atelier6

In der letzten Woche vor den Weihnachtsferien verwandelte sich die Schule wieder in ein Weihnachtsatelier. Alle Lehrerinnen der VS und ASO überlegten sich tolle Stationen für die Kinder. Es wurde fleißig gebastelt, gesungen und geturnt. In der großen Pause gab es eine leckere Jause die uns vom Elternverein zur Verfügung gestellt wurde. Dafür ein großes Dankeschön. 

 

zu den Bildern